*Diese Sendung wird präsentiert von Rügenwalder Mühle

Der FC Bayern gewinnt am 34. Spieltag die deutsche Meisterschaft, fängt den BVB im letzten Moment der Saison noch ab. Es war keine Glanz-Saison des Rekordmeisters. Nach dieser Leistung und dem Boss-Beben ist die Zukunft einiger Spieler ungewiss.

#fcbayern #bundesliga #reifistlive
———————————————————————————————————-
🎥 Die besten kostenlosen Sport-Dokus gibt es hier bei uns:
🎥 Die besten Dokus mit BILDplus gibt’s hier:

⚽️ Alles vom Sport – 24/7 – Jetzt die Sport BILD App downloaden!
►Android:
►iOS:

⚽️Folge uns auf Facebook:
⚽️Werde Teil der Phrasenmäher-Gang:
⚽️Täglich neu: Der Stammplatz-Podcast:
►Abonniere BILD jetzt auch auf Twitch:

camiseta juventus Página web oficial del Universidad Católica de Murcia CF. Noticias, fotografías, resultados y todo lo que necesitas saber del equipo universitario.

Por istern

31 comentario sobre «FC Bayern vor Riesen-Umbruch: Wer geht und wer bleibt? | Reif ist Live»
  1. Herr Reif. Ich habe langsam das Gefühl, das Sie nicht mehr genau wissen was sie antworten können. Mein Eindruck, sie geben oft keine konkreten Antworten mehr und labern einfach darum herum. Da kann such dann jeder sein Teil raussuchen. Wenn es nicht mehr besser wird, sehe und höre es mir nicht mehr an. Ich finde, das ist ihrer Person nicht wirklich würdig.

  2. Wenn Ihr schon über jede Fliege redet, die übers Stadion fliegt, dann redet doch mal darüber, warum Kahn so sehr und so lange die Schale an sich gerissen hat – wäre es von ihm nicht sportlicher gewesen, wenn er die Schale auch gleich an Sommer weitergereicht hätte, der doch – gemessen an dem ganzen Bayern-Chaos – nicht minderen Anteil an der Meisterschaft hatte. Ja – auch das Verhalten vom lieber Neuer zeigt: Es geht bei Bayern jedem nur um sich, um sein Ego, sein Image und seinen Marktwert (auch wenn dieser sich nach dieser Saison für alle Spieler halbiert haben dürfte).

  3. Lieber Herr reif finde sie seit Jahrzehnten spitze nur die Aussage wegen Gnabry ist nicht korrekt ein Adeyemi der in jedem Spiel sich hinschmeißt jammert usw. Das verdient einen Tadel, Gnabry bekommt von mir den👍👍👍richtig wie viele haben Gnabry sein Rühren nachgeäfft der Adeyemi soll mal irgendwann erwachsen werden

  4. Sollte Pavard gehen, sehe ich da kein so großes Problem in der Abwehr. Innenverteidiger habe sie doch genügend (irgendwann sollte Hérnandez wieder fit sein und zurück kommen).
    Als Außenverteidiger haben sie die bei der WM groß aufspielenden Stanisic und Mazraoui. Und Pavard war bei der WM nur Ersatz.
    Stanisic und Mazraoui sollten eigentlich mehr Einsätze bekommen (und Stanisic hat gegen PSG ein Super Spiel gemacht und Mbappé nahezu kalt gestellt).
    Davies und Cancelo gehen wohl (75 Mio für Cancelo sind m.E. auch zu viel).
    Ich sehe große Probleme im Mittelfeld. Goretzka war diese Saison nahe am Totalausfall (sowohl beim FCB, als auch in der Nationalmannschaft) und Kimmich scheint mit seinen 28 Jahren schon über den Zenit – liegt wohl auch an seiner Spielweise: nur Rennen und Motivationsmonster geht halt nicht bis 35.
    Auch wenn das Torverhältnis diesemal entscheidend war: vorne fehlt ein Knippser. Mit einem richtigen Mittelstürmer wäre die Meisterschaft viel früher pro FCB entschieden worden. Choupo-Moting wird auch nicht jünger.

  5. Dieses Lewandwoski Gschmarri,die Fakten widerlegen das doch, der FC Bayern ist dieses Jahr wegen dem Torverhältnis Deutscher Meister geworden. Also was hat denn gefehlt??? Einer redet den Quatsch vor die anderen hinterher.

  6. Marcel Reif, der BILD-gewordene Fußballexperte, der sich vor dem letzten Spieltag auf den BVB als Meister festgelegt hat. Mehr muss man über Marcel Reif nicht wissen und kann sich dann auch alles weitere von ihm ersparen!